Bildungsübersicht

Anmeldung für das Schuljahr 2020/2021

 

1.

Berufseinstiegsschule (BES)

1.1

BES Klasse 1 (BVJ)

Schwerpunkte:

- Ernährung/Hauswirtschaft

- Bautechnik

- Farbtechnik u. Raumgestaltung

- Metalltechnik

- Gartenbau

Dauer: 1 Jahr

Voraussetzung: Erfüllung der neunjährigen Schulpflicht im Sekundarbereich I

Ziel: Förderung der Ausbildungsreife

1.2

BES Klasse 2 (BEK)

Schwerpunkte:

- Nahrungsmittelhandwerk und Gastronomie

- Hauswirtschaft und Pflege

- Technik mit den Schwerpunkten:

- Bautechnik

- Farbtechnik u. Raumgestaltung

- Metalltechnik

- Gartenbau

Dauer: 1 Jahr

Voraussetzung: Besuch einer Abschlussklasse des Sekundarbereichs I oder der Besuch der Klasse 1 der BES

Ziel: Erwerb oder Verbesserung des Hauptschulabschlusses/Förderung der Ausbildungsreife

1.3

 

BES Sprache und Integration

Fachübergreifende Module mit dem Schwerpunkt Sprachförderung

Dauer: 1 Jahr

Zielgruppe: Neu eingereiste Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren sowie Schüler/innen mit erhöhtem Sprachförderbedarf aus dem Sekundarbereich I.

Ziel: Förderung der Sprachkompetenz in deutscher Sprache

2.

Berufsfachschule

2.1

Einjährige Berufsfachschule

Fachrichtungen:

- Metalltechnik mit den Schwerpunkt Metallbau

- Metalltechnik mit dem Schwerpunkt Industriemechanik

- Metalltechnik mit dem Schwerpunkt Anlagenmechanik (SHK)

- Fahrzeugtechnik

- Bautechnik

- Elektrotechnik (Realschulabschluss empfehlenswert)

- Holztechnik

- Farbtechnik und Raumgestaltung

- Hauswirtschaft und Pflege - Schwerpunkt Hauswirtschaft

Dauer: 1 Jahr

Voraussetzung: Hauptschulabschluss

Die Ausbildung orientiert sich an den Kompetenzen des ersten Ausbildungsjahres des Ausbildungsberufes. Es werden die der Fachrichtung und dem Schwerpunkt der Ausbildungsberufe zugeordneten Inhalte vermittelt.

Ziel: Der Einstieg in die 1. Fachstufe eines Berufes (2. Ausbildungsjahr) ist ggf. möglich.

Ggf. Erwerb des Sek. I - Hauptschulabschlusses.

2.2.

Einjährige Berufsfachschule für Realschulabsolventen/innen

Fachrichtungen:

 

- Elektrotechnik – Schwerpunkt Informatik

 

- Hauswirtschaft  und Pflege – Schwerpunkt Persönliche Assistenz

 

Dauer: 1 Jahr

Voraussetzung: Sek. I – Realschulabschluss

Die Ausbildung orientiert sich an den Kompetenzen des ersten Ausbildungsjahres des Ausbildungsberufes. Es werden die der Fachrichtung und dem Schwerpunkt der Ausbildungsberufe zugeordneten Inhalte vermittelt.

Der Erweiterte Sek. I – Realschulabschluss kann erworben werden.

2.3

Berufsfachschule Ernährung, Hauswirtschaft und Pflege – Klasse 2

Dauer: 1 Jahr

Voraussetzung:

Erfolgreicher Abschluss der Klasse 1 einer vergleichbaren Berufsfachschule

Ziel: Sek. I – Realschulabschluss, der Erweiterte Sek. I – Realschulabschluss kann erworben werden.

Die endgültige Einrichtung der Klasse 2 ist abhängig von der Zahl der Anmeldungen.

3.

Berufsqualifizierende Berufsfachschule für Realschulabsolventen/innen

3.1

Berufsfachschule für Sozialassistentinnen/Sozialassistenten

Schwerpunkt: Persönliche Assistenz (Familienpflege), Klasse 1+2

Dauer: 2 Jahr

Voraussetzung für Klasse 1: Sekundarabschluss I – Realschulabschluss

 

Voraussetzung für Klasse 2:

Abschluss der Klasse 1 Berufsfachschule Sozialassistenten mit dem Schwerpunkt Persönliche Assistenz oder

Abschluss der einjährigen Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege – Schwerpunkt Persönliche Assistenz oder

Abschluss der Berufsfachschule Ernährung, Hauswirtschaft und Pflege, Klasse 2 oder

Abschluss der Berufsfachschule Pflegeassistenz oder

eine andere gleichwertige einschlägige Berufsausbildung.

Ziel: Berufliche Qualifikation zur/zum Sozialassistentin/Sozialassistenten, Schwerpunkt Persönliche Assistenz und
Erweiterter Sek. I - Realschulabschluss

Die endgültige Einrichtung der Klasse 2 ist abhängig von der Zahl der Anmeldungen.

3.2

Berufsfachschule für pharmazeutisch-technische Assistenten

Dauer: 2 Jahre plus 6 Monate Praktikum

Voraussetzung: Sekundarabschluss I - Realschulabschluss

Ziel: Berufliche Qualifikation zur PTA, Erweiterter Sek. I - Realschulabschluss

4.

Berufliches Gymnasium

 

Fachrichtungen:

4.1

Wirtschaft (BBS 1)

4.2

Gesundheit und Soziales

mit den Schwerpunkten:

- Agrarwirtschaft (BBS 1)

- Sozialpädagogik (BBS 1)

- Ökotrophologie (BBS 2)

4.3

Technik

mit den Schwerpunkten:

- Mechatronik (BBS 2)

- Informationstechnik (BBS 2)

- Gestaltungs- und Medientechnik (BBS2)

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Erweiterter Sek. I - Realschulabschluss

Ziel: Allgemeine Hochschulreife
Berechtigung zum Studium an allen Fakultäten der Universitäten

 5.

 Fachoberschule

5.1

Klasse 11

 

Teilzeit

mit den Schwerpunkten

- Technik

- Gestaltung

Dauer: 1 Jahr

Voraussetzung: Sekundarabschluss I - Realschulabschluss, Praktikumsvertrag oder Bescheinigung über die Zusicherung eines Praktikumsplatzes

Ziel: Versetzung nach Klasse 12 der Fachoberschule (Fachhochschulreife nach Klasse 12)

5.2

Klasse 12

 

Vollzeit

mit den Schwerpunkten

- Technik

- Gestaltung

Dauer: 1 Jahr

Voraussetzung: Sekundarabschluss I - Realschulabschluss, abgeschlossene Berufsausbildung und Berufsschulabschluss oder Versetzung von Klasse 11 nach Klasse 12 der Fachoberschule

Ziel: Fachhochschulreife

6.

Berufsschule

6.1

Berufsschule Teilzeit

Nur mit schriftlichem Ausbildungsvertrag!

Dauer: 2 bis 3,5 Jahre

Voraussetzung: Ausbildungsvertrag

Ziel: Berufsschulabschluss parallel zum Gesellen- bzw. Facharbeiterbrief o. ä. sowie
Sek. I – Realschulabschluss,
der Erweiterte Sek. I – Realschulabschluss kann erworben werden